Trendelburg, Langenthal
 
Manroder Straße 2, 34388 Trendelburg
Tel: 01627537831
 
PKW-Klassen
Ausbildung  Pkw-Klassen  Motorrad-Klassen   Klasse S   Lkw-Klassen  Bus-Klassen   Klassen L + T

b.jpg

B Was darf ich mit dieser Klasse fahren?
 

  • Kraftwagen bis 3,5 t zG¹
  • Mit der Klasse B dürfen Sie mit einem Kraftfahrzeug bis 3,5 t folgende Anhänger ziehen:

    - Anhänger bis 750 kg zG¹

    - Anhänger über 750 kg zG¹,
      wenn die Summe der zulässigen Gesamtmassen von Zugfahrzeug und Anhänger nicht größer ist als 3,5 t ist

Unterlagen und Nachweise:

  • Lichtbild
  • Sehtest
  • Kurs über lebensrettende Sofortmaßnahmen
  • Nachweis über Tag und Ort der Geburt

Voraussetzungen:

  • Mindestalter: 18
  • Vorbesitz: -
  • Eingeschlossene Klassen: L, M, S³
  • Ausbildung: Theorie und Praxis
  • Prüfung: Theorieprüfung,
    Praktische Prüfung

 BF17

 Was gibts es alles über den Führerschein mit 17 zu sagen?

 

 

 

 

 

 

 

Fahren darf man alles, was man mit dem Führerschein der Klasse B auch fahren darf. Zusätzlich ist nur zu sagen, das eine Begleitperson sich mit im Fahrzeug befinden muss.

Welche Voraussetzungen müssen die Begleitpersonen erfüllen???

  • Die Begleitperson muss älter als 30 Jahre sein
  • und den Führerschein der Klasse B länger als 5 Jahre besitzen.
  • Weiterhin muss die Begleitperson während der Fahrt weniger als 0,5 Promille haben
  • und darf nicht mehr als 3 Punkte in Flensburg gesammelt haben.

 

Den Führerschein mit 17 kann man ab 16 1/2 Jahren beginnen.

 be.jpg  
B96
Was darf ich mit der Schlüsselzahl B96 fahren?
  Seit dem 19.1.2013 benötigen Sie einen speziellen Anhängerführerschein, wenn Sie hinter einem Kraftwagen der Klasse B einen der folgenden Anhänger ziehen wollen:
  • Anhänger über 750 kg zG¹, wenn die Summe der Gesamtmassen von Anhänger und Pkw größer ist als 3.500 kg (bis 4.250kg zulässige Gesamtmasse)

Unterlagen und Nachweise:

  • Passbild

Voraussetzungen:

  • Mindestalter: 17
  • Vorbesitz: B
  • Ausbildung:Theorie und Praxis - aber KEINE PRÜFUNG
BE                  
Was darf ich mit dieser Klasse fahren?
 
Seit dem 19.1.2013 benötigen Sie einen speziellen Anhängerführerschein, wenn Sie hinter einem Kraftwagen der Klasse B einen der folgenden Anhänger ziehen wollen:
  • Anhänger über 750 kg zG¹, wenn die Summe der Gesamtmassen von Anhänger und Pkw größer ist als 4.500 kg (bis 4.250kg reicht die Schlüsselzahl B96)

Mit der „alten“ Klasse 3 dürfen Sie aber alle einachsigen Anhänger (auch Tandemachsen - z.B. große Wohnwagen oder Pferdetransporter) mit Ihrem Fahrzeug ziehen.

Unterlagen und Nachweise:

  • Lichtbild
  • Sehtest
  • Kurs über lebensrettende Sofortmaßnahmen
  • Nachweis über Tag und Ort der Geburt

Voraussetzungen:

  • Mindestalter: 17
  • Vorbesitz: B
  • Ausbildung: Praxis
  • Prüfung: Praktische Prüfung

1) zG = zulässige Gesamtmasse
2) bbH = bauartbestimmte Höchstgeschwindigkeit

 

Die Fahrschule

Unterrichtszeiten

Trendelburg    18.00 -20.00 Uhr (Mittwoch)
    18.00 -20.00 Uhr (Donnerstag)

Unterrichtsthemen


  fcb.jpg

Kontakt

Fabian Übel
Trendelburg
Kastanienweg 3, 34388 Trendelburg
Tel: 0162 - 7537831
Fax:
 
Email: Diese E-Mail Adresse ist gegen Spam-Bots geschützt, Sie müssen Javascript aktivieren, damit Sie es sehen können
  www.fahrschulemitherz.de